GoBD: Wir haben Antworten!

Welche konkreten Anforderungen werden in den GoBDs gestellt und welche Rolle spielen sie bei zukünftigen Betriebsprüfungen

Torsten Giehl, Steuerberater
Herr Giehl, Inhaber eines Steuerbüros in Rennerod beschreibt in seinem Vortrag die vielfältigen Anforderungen, an den Steuerpflichtigen und welche Auswirkung die Nichtbeachtung haben kann.

Erfahrungen aus der Einführung GoBD konformer Systeme

Michael Windelen, Inhaber SYSDA, geschäftsführender Gesellschafter w2plus
Herr Windelen berichtet aus den Erfahrungen bei bisherigen Projekten und wie sich die Abläufe positiv verändert haben.

Vorteile digitaler Prozesse im Alltag

Stefan Jürgen Weiß Geschäftsführer WEISS IT, geschäftsführender Gesellschafter w2plus
Die GoBD als Chance gesehen. Herr Weiß nennt Möglichkeiten und Vorteile von digitalen Prozessen, die er im Systemhaus-Alltag täglich erlebt.

Termin: 07. Dezember 2017, Beginn: 15.00 Uhr.
Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um kurze Anmeldung

Was ist überhaupt diese GoBD”?

GoBD ist eine Abkürzung für Grund­sät­ze zur ord­nungs­mä­ßi­gen Füh­rung und Auf­be­wah­rung von Bü­chern, Auf­zeich­nun­gen und Un­ter­la­gen in elek­tro­ni­scher Form so­wie zum Da­ten­zu­griff”
In diesen Grundsätzen beschreiben die Finanzbehörden Ihre Anforderungen, die jedes Unternehmen, jeden Selbstständigen betreffen.
Wir sind der Meinung, dass diese Anforderungen nicht nur eine lästige Pflicht sondern auch Chance sind, die Prozesse im Unternehmen zu verbessern.

Anmeldung

12 + 9 =

Weitere spannende Themen für Sie